Paha Masala

5,90  / 50 g

In Kürze verfügbar

11,80  / 100 g

In Kürze verfügbar

Gewürzzubereitung aus Sternanis, Fenchel, Koriander, Pfeffer, Zimt

vollmundig, aromatisch, würzig

Artikelnummer: MV114 Kategorie:

Beschreibung

„Paha““ ist srilankisch und bedeutet „Fünf“. Paha Masala gilt als die aromatische Verbindung der Düfte Asiens. Es ist angelehnt an das klassische Fünf-Gewürz-Pulver. Durch den Verzicht auf Nelken und die Zugabe von Koriander erhält dieses Masala einen geschmacklich eleganteren Stil. Das bernsteinfarbene Pulver bringt die feine, asiatische Würz-Note in fernöstlich inspirierte Speisen.

Mein Küchentipp: Ich verwende den Paha Masala in vielen fernöstlichen Gerichten. Zurzeit verwende ich dieses Masala gern zur aromatischen Verfeinerung von asiatischen Gemüsesuppen.

Passt auch zu: Fernöstlich inspirierten Gerichten aus Wok und Pfanne sowie zu Suppen, Soßen und zu Allem, was eine asiatische Gewürznote verträgt.

derzeitige Herkunft: Sternanis: Vietnam, China/Fenchel: China, Türkei, Indien, Ägypten/Koriander: Osteuropa/Pfeffer: Malaysia, Vietnam, Indonesien/Zimt: Indonesien

Nährwertangaben je 100g:

Brennwert 1386 kJ/334 kcal
Fett 12,8g davon gesättigte Fettsäuren 1,4g
Kohlenhydrate 26,4g davon Zucker 18,6g
Eiweiß 10,0g
Salz 0,10g

 
 
 

Hinweis: Bitte dieses Gewürz trocken, dunkel sowie geruchsarm lagern und erst zum Ende der Garzeit vor dem Servieren verwenden

Rezepte

Orangen-Karotten-Creme mit Ingwer

Für 2 Personen

Für die Suppe

6–8 Karotten, geschält und fein gewürfelt

500 ml Gemüsebrühe

1 Bio-Orange, geschält

5 g Ingwer, fein gehackt

Zum Würzen

100 ml Vollmilch (alternativ Kokosmilch)

100 ml Karottenfond (s.o.)

1 TL dunkle Sojasauce

1 EL natives Olivenöl, kalt gepresst

1-3 Tropfen Tabasco

1 Msp. Paha Masala

1 Msp. Grandma’s Curry (soft)

½ TL brauner Zucker

Deko

Avuka Chili

Kamunai Pfeffer-Mix
Kresse oder Petersilie

Zubereitung

500 ml Wasser in einem Topf aufkochen. Dann Karottenwürfel und gekörnte Brühe zugeben und das Gemüse 10–12 Minuten gar kochen. In der Zwischenzeit die Orange filetieren.

Die gegarten Karottenwürfel aus der Flüssigkeit nehmen und 100 ml des Kochfonds zu Seite stellen. Die Karottenwürfel mit Orangenfilets und Ingwer in einem geeigneten Gefäß mithilfe eines Mixstabes pürieren. Zum Abschluss alle Zutaten zum Würzen zugeben und alles unter Rühren nochmal kurz in einem Topf erhitzen.

Die Suppe in vorgewärmte Suppenteller füllen und dekorieren.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Paha Masala“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.